Sperrmüll-Anmeldung ist jetzt auch online möglich – Haaner Treff

Sperrmüll-Anmeldung ist jetzt auch online möglich

Neues System bietet viele Vorteile: Gebühren entfallen und Wunschtermine sind möglich.

Haan – Im Dezember 2020 beschloss der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Haan die Sperrmüll-Abholung durch ein Onlineangebot zu vereinfachen. Sperrmülltermine sollten zukünftig online vereinbart werden können.
Dieses Angebot ist ab sofort auf der Website der Stadt Haan unter www.haan.de abrufbar. Bisher erfolgte die Anmeldung ausschließlich auf dem Postweg. Die ausgefüllte Postkarte wurde an das Unternehmen AWISTA geschickt und man erhielt, ebenfalls auf dem Postweg, einen Sperrmülltermin zugeteilt. Die Bearbeitungszeit belief sich auf rund 1,5 Wochen und für die Material- und Portokosten mussten 10 Euro Gebühren berechnet werden.
„Das neue Onlineangebot ist nicht nur flexibler, sondern auch kostenfrei“, sagt der Leiter des Bauverwaltungsamtes Torsten Rekindt.
Die Vorteile: – Wegfall der Gebühren: Aufgrund der Einsparung von Bearbeitungszeit und Materialkosten entfallen die Gebühren bei der Onlinebeantragung.

  • Aktive Terminauswahl: Die Bürgerinnen und Bürger können ihren Wunschtermin auswählen.
  • Sofortige Rückmeldung: Die Terminbestätigung erfolgt sofort per E-Mail.
    „Wir empfehlen daher den Bürgerinnen und Bürgern zukünftig die Online-Variante zu nutzen“, sagt Rekindt weiter, „selbstverständlich ist aber auch die Anmeldung per Postkarte weiterhin möglich.“
    Alle Sperrmüllkarten behalten ihre Gültigkeit und werden auch zukünftig an den Verkaufsstellen angeboten, die im Umweltkalender aufgelistet sind.
    Bei Rückfragen steht Ihnen die Abfallberatung unter 02129/911317 zur Verfügung. Oder senden Sie eine E-Mail an Bauverwaltung@stadt-haan.de . red