home Haaner Treff - Haaner Treff
14.02.2018

Trotz nassem Wetter gute Stimmung


Die Panzerknacker des Haaner Turnvereins „knacken“ alle Rekorde – so ist zumindest der Plan. HT-Foto: Guido Kraut
Am Tulpensonntag zog ein bunter und fröhlicher Narrenzug durch die Haaner
Innenstadt.

Haan - Ein gutes Dutzend Fußgruppen und Wagen zogen auch in diesem Jahr mit viel Musik und bester Stimmung durch die Haaner Innenstadt.
Einige tausend Besucher hatten trotz des nass-kalten Wetters den Weg nach Haan gefunden, um ausgelassen fröhlich den Straßenkarneval zu feiern. Unser Fotograf Guido Kraut hat dabei ein paar schöne Schnappschüsse gemacht.
Los ging es aber am Altweiber-Donnerstag, als pünktlich um 11.11 Uhr die Möhnen das Haaner Rathaus stürmten. Spannender als die Frage, ob sie den Rathausschlüssel erobern würden, war die nach dem Kostüm der Bürgermeisterin und ihrer Stellvertreter. Angesichts der vielen anstehenden Bauprojekte in Haan und Gruiten zeigten sie sich in diesem Jahr als Bauarbeiter. So auch noch beim Empfang des Prinzenpaares in der Stadt-Sparkasse. Als sie jedoch zu Gast waren bei den Pfarrfrauen in Gruiten, hatten die sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, um das Trio gebührend zu empfangen. Lesen Sie dazu auch unseren Artikel auf Seite 7. Später bei der AWO konnten sich Bettina Warnecke, Jens Niklaus und Klaus Mentrop etwas ausruhen. Aber auch hier wurde mächtig geschwoft.
Weitere Fotos sowie ein Video vom Auftritt der Bürgermeister in Gruiten finden Sie auf unserer Facebook-Seite facebook.de/HaanerTreffOnline. agr
Zurück