Karussell ist instandgesetzt – Haaner Treff

Karussell ist instandgesetzt

Trotz Lieferproblemen und Personalausfällen dreht sich das Karussell am Alten Markt wieder.

Haan – Ende 2022 steht die Umbaumaßnahme „Alter Markt“ an. Im Zuge der Umgestaltung wird auch ein neu entworfenes Karussell als Reminiszenz an die Haaner Kirmes aufgestellt.

Das ursprünglich vorhandene Spielgerät musste aus Gründen der Verkehrssicherheit abgebaut werden.
Um die Zeit bis zur Neuaufstellung zu überbrücken und den Spielwert des Alten Markts über die Sommerzeit zu erhalten, haben die Mitarbeitenden das abgebaute Karussell wieder instandgesetzt.
Eigentlich sollte es von einem Garten- und Landschaftsbauer, mit dem die Stadt Haan einen Rahmenvertrag abgeschlossen hatte, wieder aufgebaut werden.
„Leider ist auch dieser Dienstleister wegen Kapazitätsproblemen ausgefallen, so dass die Mitarbeitenden des Betriebshofs tatkräftig selbst die Initiative ergriffen und das Karussell selbst installiert haben, nachdem endlich das Material für den Fallschutz geliefert wurde“, erklärt die . Technische Beigeordnete der Stadt Haan Christine-Petra Schacht.
„Ich freue mich, dass es dank das Engagements des Betriebshofs gelungen ist, dass Karussell doch noch zur Sommersaison aufzubauen und damit den Platz – auch einer meiner Lieblingsorte in der Innenstadt – mit Brunnenanlage, Grünanlagen und umgebender Gastronomie für die Sommermonate erlebbar zu machen“. red